Das Wetter

heute:
wolkig emotiondrive wetter
11 °C bis 24 °C

morgen:
heiter emotiondrive wetter
12 °C bis 27 °C

weitere Vorhersagen?
anzeigen

Unsere Partner

dieSignatur - MEDIEN

Speed Heads: Auto Sportwagen Magazin

Sie befinden sich hier: » Index » News » Artikel

Aktuelle News, Aktionen und Highlights bei emotiondrive

Hier finden Sie Neuigkeiten bei emotiondrive, Aktionen oder Specials und viele weitere Highlights.

Lumma CLR 700 GT: Porsche Panamera wird zum breiten PS-Monster

powered by Speed Heads

veröffentlicht am: 26.09.51

Der neue Porsche Panamera setzt als viertüriges Coupé frische Akzente in der Angebotspalette des deutschen Sportwagen-Bauers. Zum wirklich rassigen und bis zu 700 PS starken Sportler avanciert der Gran Turismo jedoch durch den Breitbau-Bodykit von Lumma. Feiert der Lumma CLR 700 GT seine Messepremiere erst auf dem Genfer Automobilsalon im März 2010, gibt es bei Speed Heads bereits erste Infos und Bilder.

emotiondrive:



Richtig muskulös präsentiert sich der Lumma CLR 700 GT mit seinem Breitbau-Kit, der aus einer völlig neuen Front mit mächtigen Lufteinlässen, einem Cup-Spoilerschwert und einer markanten Motorhaube aus Carbon besteht. Kräftig unterstreichen die verbreiterten Kotflügel vorne und hinten mit Entlüftungsöffnungen den athletischen Auftritt.

Die Linie zum Heck unterstreichen neue Seitenschweller, während die völlig neue Heckschürze einen mächtigen Diffusor und eine 4-Rohr-Sportabgasanlage beheimatet. Um das atemberaubende Leistungs-Plus sicher auf die Straße zu bringen, erhöht ein gewichtsoptimierter Heckflügel aus Carbon den Abtrieb auf der Hinterachse.

emotiondrive:



Serienmäßig leistet der 4,8 Liter große V8-Biturbo im Porsche Panamera Turbo bereits 500 PS und ein maximales Drehmoment von 700 Nm, die für 303 km/h gut sind. Bei Lumma sind es nach dem Eingriff atemberaubende 700 PS, mit deren Hilfe der CLR 700 GT zum straßenzugelassenen Rennwagen avancieren dürfte.

Durch ein Tieferlegungsmodul senkt Lumma den Schwerpunkt des Porsche Panamera 35 Millimeter ab, um die Rollneigung in scharf durchfahrenen Kurven zu minimieren. Für eine sichere Verzögerung sorgt derweil eine neue Hochleistungsbremsanlage, die sich passgenau in die bis zu 22 Zoll großen „Lumma Racing Edition“-Schmiedefelgen einfügt.

Wechseln Sie nun zu einer vorherigen oder der nächsten News mit nur einem Klick.

Weitere News:vorheriger Artikel artikel zurueck artikel vor nächster Artikel